• Letzte Beiträge

  • Letzte Kommentare

    • Archive

    • Kategorien

    • Qualitätstentwicklung

      Qualitätstentwicklung

      Neben einer fundierten Ausbildung werden wir durch ständige Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen in die Lage versetzt, eine zeitgemäße und qualitativ hochwertige pädagogische Arbeit zu leisten.

      Diese richten sich nach den Bedürfnissen der Kinder, sowie nach den Interessen und Schwerpunkten der Einrichtung. Zudem beschäftigen wir uns mit aktuellen Fachzeitschriften und Fachliteratur.

      Zur Sicherung der Qualität unserer pädagogischen Arbeit haben alle städt. Kindertageseinrichtungen an einer zweijährigen intensiven Schulung durch Päd-Quiz, ein Institut der freien Universität Berlin, teilgenommen. Alle städtischen Einrichtungen sind zertifiziert, regelmäßige Qualitätsentwicklung im Kindergarten/in der Kindertagesstätte umzusetzen und wurden mit dem deutschen Kindergarten Gütesiegel ausgezeichnet.

      Das Gütesiegel wird regelmäßig überprüft, bevor es verlängert wird. Diese Überprüfung erfolgt alle 3 Jahre und wird von externen Beobachtern durchgeführt.

      Die Erzieherinnen sind befähigt, die Inhalte des Bildungskonzeptes der Einrichtung zu aktualisieren und den Bedürfnissen der Kinder anzupassen.

      Gemeinsam erarbeitete Zielvereinbarungen werden fest in unsere pädagogische Arbeit verankert. Die Ergebnisse werden den Eltern durch regelmäßige Dokumentationen dargestellt.

      Neben einer fundierten Ausbildung werden wir durch ständige Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen in die Lage versetzt, eine zeitgemäße und qualitativ hochwertige pädagogische Arbeit zu leisten. Diese richten sich nach den Bedürfnissen der Kinder, sowie nach den Interessen und Schwerpunkten der Einrichtung. Zudem beschäftigen wir uns mit aktuellen Fachzeitschriften und Fachliteratur.

      Zur Sicherung der Qualität unserer pädagogischen Arbeit haben alle städt. Kindertageseinrichtungen an einer zweijährigen intensiven Schulung durch Päd-Quiz, ein Institut der freien Universität Berlin, teilgenommen. Alle städtischen Einrichtungen sind zertifiziert, regelmäßige Qualitätsentwicklung im Kindergarten/in der Kindertagesstätte umzusetzen und wurden mit dem deutschen Kindergarten Gütesiegel ausgezeichnet.

      Das Gütesiegel wird regelmäßig überprüft, bevor es verlängert wird. Diese Überprüfung erfolgt alle 3 Jahre und wird von externen Beobachtern durchgeführt.

      Die Erzieherinnen sind befähigt, die Inhalte des Bildungskonzeptes der Einrichtung zu aktualisieren und den Bedürfnissen der Kinder anzupassen.

      Gemeinsam erarbeitete Zielvereinbarungen werden fest in unsere pädagogische Arbeit verankert. Die Ergebnisse werden den Eltern durch regelmäßige Dokumentationen dargestellt.

    • Aktuelle Termine

      • Keine anstehenden Termine

      AEC v1.0.4

    • Archiv

    • Letzte Beiträge